Foto über VfL Wolfsburg

Tag 1 im Trainingslager: Der VfL Wolfsburg und Jakub Blaszczykowski lösen Vertrag auf.
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Lediglich zehn freie Tage hatten die Wölfe nach dem Hinrunden-Finale beim FC Augsburg zur Verfügung. Denn bereits am Donnerstag, 3. Januar, machte sich der Wölfe-Tross auf den Weg ins portugiesische Almancil, um sich bis zum 12. Januar auf die anstehenden Aufgaben der Rückrunde vorzubereiten.

Foto: Robin Knoche (VfL Wolfsburg) (über dts Nachrichtenagentur)

Augsburg (dts Nachrichtenagentur) - Im ersten Sonntagsspiel des 17. Spieltags der Bundesliga hat der FC Augsburg 2:3 gegen den VfL Wolfsburg verloren. Wolfsburg rückt damit auf den fünften Platz vor, während Augsburg auf Rang 15 immer tiefer in den Abstiegskampf rutscht.

Foto: Mario Götze (BVB) (über dts Nachrichtenagentur)

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) - Am 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund das Spitzenspiel gegen Borussia Mönchengladbach mit 2:1 gewonnen. Das erste Tor des Spiels schoss der Dortmunder Jadon Sancho nach einer Vorlage

Vertrag mit Urgestein Christoph Höhenleitner vorzeitig um ein weiteres Jahr (bis 2020) verlängert./ Foto: City-Press GbR

Rekordspieler der Grizzlys mit 633-Partien bleibt bis 2020 
Christoph Höhenleitner: „Es ist ein großer Vertrauensbeweis“
Wolfsburg (WB/Grizzlys Wolfsburg) - Die Grizzlys Wolfsburg haben den Vertrag mit Urgestein Christoph Höhenleitner vorzeitig um ein weiteres Jahr (bis 2020) verlängert.

Patrick Wojcicki / Foto: AKBC WOB

Boxen trotz Mega-Talenten wie Patrick Wojcicki im Abseits?
Wolfsburg (WB/Fred G./Gastbeitrag) - Er kommt aus Wolfsburg. Sein Name: Patrick Wojcicki. Er ist 27 Jahre alt und Boxer. Nicht irgendein Boxer: Patrick Wojcicki ist dreifacher deutscher Meister. Zudem holte er sich 2011 den Chemiepokal und 2012 die Qualifikation für die Olympischen Spiele. Da Ausnahmetalente gerne über den Tellerrand schauen, holte der Athlet aus Wolfsburg sich 2015 auch gleich noch den Sieg beim World-Cup im Kickboxen.