Foto: HSV-Fans mit Pyrotechnik (über dts Nachrichtenagentur)

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Hans Eberhard Lorenz hat das Abbrennen von Pyrotechnik als eines der größten Probleme in deutschen Fußballstadien ausgemacht. "Die gewalttätigen Ausschreitungen haben in der vergangenen Saison keine über die Maßen große Rolle gespielt",

Foto: Fußballfans der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft (über dts Nachrichtenagentur)

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - 14 Städte haben beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) ihre Bewerbungsunterlagen als möglicher Spielort der Fußball-Europameisterschaft 2024 abgegeben. Das teilte der DFB nach Ablauf der Bewerbungsfrist am Montag mit.

v.li.n.re. Mika Noodt, Hendrik Bedewitz, Carlo Kaminsky, Marc Günther und Stefan Becker / Foto: VfL Wolfsburg-Triathleten

Itzehoe/Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg-Triathleten) - Beim dritten Wettkampf der Triathlon Regionalliga Nord in Itzehoe gab es am vergangenen Sonntag eine Premiere: der Wettkampf über die Sprintdistanz von 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und 5 Kilometer Laufen fand als Teamrennen statt.

Die Wolfs-Liner starteten als 6er-Team sowie mit einem Sololäufer, der die 24-Stunden im Alleingang absolvierte / Foto: Inlineskaten-FC Reislingen

Le Mans/Wolfsburg (WB/Inlineskaten-FC Reislingen) - Auch in diesem Jahr machten sich die Wolfs-Liner des FC Reislingen wieder auf den Weg zum 24-Stunden-Inliner-Rennen in Le Mans, Frankreich.

Im Juni errang Petra Langnese 95 Ringe und gewann die Glücksscheibe / Foto: Schützenbrüderschaft Vorsfelde

Vorsfelde (WB/Schützenbrüderschaft Vorsfelde) - Bedingt durch das stattgefundene Schützenfest musste der Damen-Monats-Pokal Juni ausfallen. Deshalb wurde der jetzt zusammen mit dem DMP Juli ausgeschossen. Trotz Urlaubszeit war die Beteiligung gut.

Spielberg (dts Nachrichtenagentur) - Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat den Großen Preis von Österreich gewonnen. Auf den weiteren Plätzen folgten Sebastian Vettel (Ferrari), Daniel Ricciardo (Red Bull), Lewis Hamilton (Mercedes), Kimi Räikkönen (Ferrari),

Der Spanier Ignacio Camacho vom FC Malaga trägt bei den Grün-Weißen künftig das Trikot mit der Nummer 4 /Foto: VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg verpflichtet Ignacio Camacho vom FC Malaga
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Der VfL Wolfsburg hat sich im zentralen Mittelfeld mit dem Spanier Ignacio Camacho vom FC Malaga verstärkt. Der 27-Jährige unterschrieb bei den Wölfen einen Vertrag bis 2021, über die Wechselmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Weitere Beiträge ...