Für das morgen anstehende Spiel gegen Hannover 96 werden in der Stadt Aufenthaltszonen der unterschiedlichen Fangruppen eingerichtet /Skizze Polizei Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Zum Spieltag in der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal am 25. Oktober 2017 zwischen dem VfL Wolfsburg und Hannover 96 erwartet die Polizei Wolfsburg bis zu 2.600 anreisende Gästefans.

Foto: Lena Goeßling (Deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft) (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach der 2:3-Heimniederlage der deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen Island geht Trainerlegende Bernd Schröder mit dem Team hart ins Gericht: "In der Nationalmannschaft herrscht zu viel Demokratie.

Foto: Formel-1-Rennauto von Mercedes (über dts Nachrichtenagentur)

Austin (dts Nachrichtenagentur) - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis der USA gewonnen. Sebastian Vettel im Ferrari kam auf Platz zwei. Damit ist die Entscheidung um die Weltmeisterschaft vertagt. Kimi Räikkönen kam im Ferrari auf Rang drei.

Uduokhai mit Treffer in der Nachspielzeit / Foto: VfL Wolfsburg

Wölfe trennen sich durch Uduokhais Treffer in der Nachspielzeit mit 1:1 von der TSG 1899 Hoffenheim
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Der VfL Wolfsburg bleibt auch nach dem fünften Spiel unter der Leitung von Cheftrainer Martin Schmidt weiter ungeschlagen und spielte zum fünften Mal in Folge unentschieden.

Foto: Naldo (Schalke) (über dts Nachrichtenagentur)

Gelsenkirchen (dts Nachrichtenagentur) - Am 9. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der FC Schalke 04 gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 2:0 gewonnen. Leon Goretzka brachte die Schalker in der 12. Spielminute in Führung. Goretzka traf damit im dritten Spiel in Folge.

Daniela Jakobler und Hendrik Fiedler Haben weitere hohe sportliche Ziele für das Triathlonjahr 2018 / Foto: VfL Wolfsburg-Trithlon

Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg-Trithlon) - Mitte September fand in Chattanooga/Tennessee die diesjährige Weltmeisterschaft auf der Ironman 70.3 Strecke (halbe Ironman Distanz) statt. 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen mussten die über 3000 Teilnehmer aus 90 Nationen absolvieren.

Foto: Rad-Rennfahrer mit Fahrradhelm (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach dem Willen von Clemens Prokop soll künftig die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) und nicht länger das Internationale Olympische Komitee (IOC) entscheiden, ob ein Athlet oder ein ganzes Land an Olympischen Spielen teilnehmen dürfen.

Weitere Beiträge ...