Marc Bartra bei Anschlag an Hand und Arm verlet / Foto: dts Nachrichtenagenturzt

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) - Bei dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund ist BVB-Spieler Marc Bartra an Hand und Arm verletzt worden. Das teilte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke am Dienstagabend mit. Bartra sei zunächst vom Notarzt behandelt worden und nun im Krankenhaus.

Das Champions-League-Viertelfinalspiel zwischen Borussia Dortmund und dem AS Monaco ist am Dienstagabend abgesagt worden / Foto: dts Nachrichtenagentur

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) - Das Champions-League-Viertelfinalspiel zwischen Borussia Dortmund und dem AS Monaco ist am Dienstagabend abgesagt worden. Die Partie werde am Mittwoch um 18:45 Uhr nachgeholt, teilte der BVB mit. Zuvor hatte es im Bereich des BVB-Mannschaftsbusses insgesamt drei Explosionen gegeben.

Darmstadt (dts Nachrichtenagentur) - Fußballweltmeister Kevin Großkreutz geht nach Darmstadt. Der 28-Jährige unterschrieb bei den Lilien einen Vertrag bis Juni 2019, teilte der Verein am Dienstag mit. "Ich freue mich riesig auf Darmstadt 98", so Großkreutz.

Gold-Gala für den AKBC Wolfsbug: 15 Mal Gold für die Wolfsburger Kickboxer / Foto: AKBC WOB

Wolfsburg (WB/AKBC Wolfsburg) - Die Titel-Wünsche im Vorfeld waren bescheiden, doch am Ende wurde es eine Gold-Gala für den AKBC Wolfsburg: Fünf, sechs Titel hatte sich Trainer Antonino Spatola sich im der Kickbox-Landesmeisterschaften von seinem Großaufgebot erhofft. 18 Athleten schickte der AKBC dann zu seiner Heimveranstaltung in den Ring und auf die Matte, und 15 gingen als Sieger wieder runter!

Foto: Fußbälle (über dts Nachrichtenagentur)

München (dts Nachrichtenagentur) - Fußballtrainer Bernd Schuster ist der Meinung, dass der FC Bayern München - mal abgesehen von der jüngsten Niederlage gegen Hoffenheim - "jetzt richtig im Saft" steht. "Zum einen ist die Mannschaft komplett. Wenn du im Spiel mal eine schwächere Phase hast,

Ingolstadt gewinnt Kellerduell gegen Darmstadt / Foto: dts

Ingolstadt (dts Nachrichtenagentur) - Im zweiten Sonntagsspiel des 28. Spieltags der Bundesliga hat der FC Ingolstadt 3:2 gegen das Tabellen-Schlusslicht SV Darmstadt 98 gewonnen. Für Ingolstadt waren es wichtige drei Punkte im Abstiegskampf:

Daniel Baier (FC Augsburg) (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im ersten Sonntagsspiel des 28. Spieltags der Bundesliga hat Hertha BSC 2:0 gegen den FC Augsburg gewonnen. Die Augsburger befinden sich damit weiterhin im akuten Abstiegskampf: Mit 29 Punkten stehen sie auf dem 16 Platz.

Gerrit Fauser und die Grizzlys vergaben die erste Chance auf einen Sieg in München. Dienstag folgt das erste Heimspiel. / Foto: CityPress 24

Wolfsburg (WB/Grizzlys Wolfsburg) - Die Grizzlys Wolfsburg mussten im ersten Spiel der Finalserie um die Deutsche Meisterschaft eine knappe Niederlage 2:3 (1:0, 1:2, 0:0, 0:1)-Niederlage hinnehmen. Die Entscheidung fiel erst in der zweiten Verlängerung. Zuvor hatten die Niedersachsen durch Tore von Armin Wurm und Sebastian Furchner zweimal geführt.

Weitere Beiträge ...