Zielstrebige Wölfe erfolgreich in Mönchengladbach / Zielstrebige Wölfe erfolgreich in Mönchengladbach

Wölfe schlagen Borussia Mönchengladbach verdient mit 3:0 (2:0)
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Der nächste Heimsieg: Der VfL Wolfsburg präsentierte sich zum Abschluss des 14. Spieltags ganz stark in der heimischen Volkswagen Arena und fuhr gegen Borussia Mönchengladbach einen 3:0 (2:0)-Erfolg ein.

Foto: Filip Kostić (HSV) (über dts Nachrichtenagentur)

Freiburg (dts Nachrichtenagentur) - Zum Auftakt des 14. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich der SC Freiburg und der Hamburger SV mit einem 0:0 unentschieden getrennt. Nachdem in der ersten Halbzeit die Chancen auf beiden Seiten fehlten,

Jupp Heynckes - Trainer des FC Bayern / Foto über dts Nachrichtenagentur

München (dts Nachrichtenagentur) - Im Sommer ist definitiv Schluss für Jupp Heynckes als Trainer des FC Bayern München - und zwar im Sommer 2018, und nicht erst ein Jahr später, wie Bayern-Präsident Uli Hoeneß das vor einer Woche überraschend in den Raum gestellt hatte. "Ich mache es bis zum 30. Juni", sagte Heynckes der "Süddeutschen Zeitung" (Wochenendausgabe).

Foto: Fußballfans auf der Berliner Fanmeile (über dts Nachrichtenagentur)

Moskau (dts Nachrichtenagentur) - Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland spielt Deutschland in Gruppe F gegen Mexiko, Schweden und Südkorea. Das ergab die Auslosung am Freitagnachmittag in Moskau. Das erste Spiel der deutschen Mannschaft

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Fabian Hambüchen tritt endgültig als Sportler zurück. Nach einem Bericht der "Bild" (Freitagausgabe) beendet der Turner am Samstag seine Karriere. Demnach geht er beim Finale der Deutschen Turnliga in Ludwigsburg ein letztes Mal ans Gerät.

Die A-Formation des Braunschweiger TSC ertanzte sich mit der neuen Choreographie „Light & Darkness“ Silber / Foto: Michael Steffan

Braunschweig (WB/Braunschweiger Tanz-Sport-Club) - Sie war etwas ganz Besonderes, diese Weltmeisterschaft der Formationen Standard am 25. November 2017 in der Volkswagen Halle in Braunschweig!

Foto: Sandro Wagner (TSG 1899 Hoffenheim) (über dts Nachrichtenagentur)

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) - In der Sonntagnachmittagspartie des 13. Bundesliga-Spieltags hat der Hamburger SV mit 3:0 gegen 1899 Hoffenheim gewonnen. In der 6. Spielminute ging Hamburg durch ein Eigentor des Hoffenheimers Kevin Akpoguma in Führung.

Weitere Beiträge ...