Die offiziellen Jerseys für die DEL-Saison 2019-2020 / Foto: CityPress GmbH

Wolfsburg (WB/Grizzlys Wolfsburg) -  Die Grizzlys Wolfsburg haben ihre offiziellen Jerseys für die DEL-Saison 2019-2020 vorgestellt und sorgen damit für Aufsehen. Die Niedersachsen gehen erstmals mit drei unterschiedlichen Designs an den Start. Die brandneuen Trikots sind ab Mittwoch, 11.09.2019 im Fan Shop an der Eis Arena und demnächst auch im Online Shop erhältlich.

Die Wolfsburger Skyline, Flammen und NHL-Style: Die Grizzlys gehen hinsichtlich des Designs, aber auch des Schnitts und Stoffs neue Wege. Die Spieler- und Fanversionen sind aufwendiger und hochwertiger verarbeitet als noch in der Saison zuvor. Neben dem Schnitt (Sochi) ist der sogenannte „Washington“-Stoff, der auch für die Trikots der deutschen Nationalmannschaft eingesetzt wird, neu und absolut modern. Beim Design setzen die Grizzlys auf drei unterschiedliche Varianten: Das Heimtrikot ist wie gewohnt Orange, auswärts treten die Grizzlys in Weiß an. Das sogenannte 3rd-Jersey ist Schwarz. Das Logo der Grizzlys sowie der Name und die Trikotnummern sind in der Players-Edition als Patch hochwertig aufgestickt und veredeln das Design. Die Jerseys sind mit einem Mesh-Einsatz versehen und demnach atmungsaktiv.

GW Black 3rd

Die  offiziellen Jerseys für die DEL-Saison 2019-2020 / Foto: CityPress GmbH

 

Verbundenheit und NHL-Style

Beim Heimtrikot (Orange) ist die Wolfsburger Skyline unterhalb der Brust prominent abgebildet und zeigt die klare Verbundenheit der Grizzlys zur Stadt. Die schwarze Version ist nach NHL-Vorbild klar gehalten und lässt die Grizzlys-Profis sehr edel auftreten. Die weiße Version, welche aktuell noch nicht vor Ort ist, ist gemäß der Grizzlys-Attribute mit Flammen versehen. Von diesem mutigen Design können sich alle Fans voraussichtlich am ersten Spieltag in Berlin überzeugen, wenn die Grizzlys erstmals auf Punktejagd gehen. Neben dem Grunddesign lässt auch das am Montagabend neu-veröffentlichte Logo von Grizzlys-Hauptsponsor Volkswagen die neuen Jerseys hervorstechen.

„Für mich sind es die besten Trikots seit langem. Wir haben versucht, etwas Abwechselung in die Designs zu bringen und hoffen darauf, dass jeder Fan etwas für sich findet“, betont Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf. Die Grizzlys haben die Wünsche ihrer Fans nach mehr Abwechselung registriert und hoffen darauf, dass die neuen Jerseys ganz dem Geschmack ihrer Anhänger sind.

Alle Trikots sind gegen Aufpreis mit Wunschnamen- und Nummern individualisierbar. Weiterhin im Shop erhältlich sind die Preseason-Jerseys.
Mehr Informationen zu den neuen Trikots gibt es unter grizzlys.de.