Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne (über dts Nachrichtenagentur)

Borissow (dts Nachrichtenagentur) - In der Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft hat Deutschland gegen Weißrussland am Samstagabend mit 2:0 gewonnen. Leroy Sané traf in der 12. Minute, Marco Reus legte erst in der 63. Minute nach.

Das DFB-Team dominierte klar, Weißrussland kam kaum auf die deutsche Hälfte und baute einen Abwehrriegel auf.

Den zu knacken fiel Deutschland allerdings nicht immer leicht, manche fast sichere Chance wurde vergeben. Das deutsche Team wurde von Assistenztrainer Marcus Sorg betreut, nachdem sich Bundestrainer Joachim Löw bei Krafttraining eine Verletzung zugezogen hatte.