Foto: Olympia 2018 ( Text: über dts Nachrichtenagentur)

Pyeongchang (dts Nachrichtenagentur) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang hat Deutschland die erste Medaille geholt - die gleich eine goldene ist. Die Biathletin Laura Dahlmeier aus Garmisch-Partenkirchen dominierte im Frauen-Sprint über 7,5 Kilometer.

Beim Schießen war sie sowohl stehend als auch liegend fehlerfrei. Marte Olsbu aus Norwegen gewann Silber, die Tschechin Veronika Vitkova bekam Bronze. Die Deutsche Vanessa Hinz kam auf Rang fünf.