John Anthony Brooks, Mario Gomez, Maximilian Arnold /Foto: VfL Wolfsburg-Fußball

Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg ) - Monster, Marktführer für Kopfhörer und Lautsprecher im privaten Bereich, ist ab sofort offizieller und exklusiver Akustik-Partner des VfL Wolfsburg. Einhergehend mit der neuen Partnerschaft, die sowohl national als auch international ausgerichtet ist, konnte dank Monster ein neues, innovatives Soundsystem pünktlich zur neuen Bundesliga-Saison in der Volkswagen Arena installiert werden.

So kommen künftig alle Wölfe-Fans und auch die Anhänger der Gastmannschaft bei den Heimspielen des VfL Wolfsburg in den Genuss eines einzigartigen Sounds, den 147 Lautsprecherboxen sowie der innovative Monster-Cube erzeugen werden. Seine Premiere feiert das neue System beim Saisonauftakt der Grün-Weißen am 19. August gegen Borussia Dortmund.

"Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Monster, die es dem VfL Wolfsburg ermöglicht, als erster Klub ein einzigartiges Akustik-Erlebnis in seinem Stadion anzubieten. Eines unserer Hauptziele ist die stetige und innovative Weiterentwicklung unserer Infrastruktur - zusammen mit starken Partnern wie Monster", betont VfL-Geschäftsführer Dr. Tim Schumacher. Monster-Geschäftsführer Noel Lee sagt: "Wir haben den VfL Wolfsburg als Partner ausgesucht, weil wir nach dem Besten streben. Wir sorgen für klare und definierte Akustik und ermöglichen dem Stadionbesucher mit der Pure Monster Sound Technologie ein einzigartiges Erlebnis."

Der Hauptfokus des US-Unternehmens liegt auf dem Bereich Sport. Dafür bietet Monster iSport-Kopfhörer an, die speziell auf die Bedürfnisse der Sportler angepasst wurden. Die Kopfhörer sitzen sicher am Kopf und sind geschützt gegen Schweiß. Ein weiteres Augenmerk liegt auf Lifestyle-Produkten rund um die Welt des Fußballs. Für die Fans des VfL Wolfsburg plant Monster zudem exklusive Aktionen und besondere Produktangebote.

Foto: VfL Wolfsburg-Fußball