Die Frauen des VfL Wolfsburg haben allen Grund zum Jubel / Foto: VfL Wolfsburg

VfL-Frauen stehen nach 2:0-Triumph beim FC Bayern erneut im DFB-Pokal-Halbfinale!
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Die Bundesliga-Frauen des VfL Wolfsburg stehen zum dritten Mal in Folge im Semifinale des DFB-Pokals. Im Viertelfinal-Duell am Mittwochabend siegte die Mannschaft von Ralf Kellermann beim FC Bayern München mit 2:0 (0:0).

Ein Jokertreffer durch Tessa Wullaert (73.) sowie ein Eigentor von Gina Lewandowski (85.) brachten in einer engen, aber vom VfL klar dominierten Partie den grün-weißen Erfolg. Für den doppelten Titelverteidiger war es bereits der 13. Sieg im Wettbewerb hintereinander. Ausgespielt wird das Halbfinale am 16. April. Zum Wiedersehen mit den Bayern kommt es direkt am nächsten Sonntag, 19. März (Anstoß um 17 Uhr, live auf Sport1), wenn die Kellermann-Elf den Deutschen Meister im AOK Stadion zum Bundesliga-Spitzenspiel empfängt.

Foto: VfL Wolfsburg

Den kompletten Artikel gibt´s auf: VfL Wolfsburg