Foto: Bundeswehr-Soldaten (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Seit 2011 hat die Bundeswehr in ihren Reihen 89 Rechtsextremisten und 24 Islamisten überführt. In drei Fällen laufen noch Verfahren, alle anderen Betroffenen wurden vorzeitig entlassen oder schieden aus dem Dienst aus,

Foto: Fahne von Russland (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach der Feststellung eines Ermittlerteams, dass die im Juli 2014 beim Abschuss von Flug MH17 verwendete Rakete von der 53. Flugabwehrbrigade im russischen Kursk stammt, verlangen deutsche Politiker rechtliche Schritte gegen Moskau.

Foto: Griechisches Parlament (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) muss sich nach Ansicht des haushaltspolitischen Sprechers der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg, nicht mehr zwingend am 3. Rettungspaket für Griechenland beteiligen.

Foto: Feuerwehr (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Feuerwehren in Deutschland fürchten angesichts von Personalengpässen und Ausstattungssorgen um die Aufrechterhaltung ihrer Dienstfähigkeit. Dem Nachrichtenmagazin Focus sagte der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes,

Foto: Menschen (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das neue Entgelttransparenzgesetz, mit dem Arbeitnehmer überprüfen können, ob sie im Vergleich mit ihren Kollegen fair bezahlt werden, wird bislang kaum genutzt. Das geht aus einer Umfrage der "Süddeutschen Zeitung" (Wochenend-Ausgabe)

Weitere Beiträge ...