Foto: Steuerbescheid (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Kandidat für den CDU-Vorsitz, Friedrich Merz, hat deutlichere Steuerentlastungen gefordert, als von der Großen Koalition geplant. "Das Steuersystem ist vor allen Dingen für die mittleren Einkommen ungerecht,

Foto: Scholz, Merkel und Seehofer mit Koalitionsvertrag 2018-2021 (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung prüft derzeit eine Zusammenarbeit mit syrischen Kurden und dem Internationalen Komitee vom Roten Kreuz, um mutmaßliche deutsche Dschihadisten aus der umkämpften Region nach Deutschland zurückzuholen.

Foto: EU-Parlament in Brüssel (über dts Nachrichtenagentur)

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Nach dem Scheitern der Pläne für ein Ende der Zeitumstellung im kommenden Frühjahr wird im EU-Parlament Kritik an der EU-Kommission laut. Er habe sich selbst gewundert über den Vorschlag der Kommission, die Zeitumstellung schon im Frühjahr 2019 abzuschaffen,

Foto: Friedrich Merz (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Dem früheren Unionsfraktionschef Friedrich Merz ist von damaligen Fraktionskollegen nach seinem Abgang als Fraktionsvorsitzender offenbar ein Mangel an Teamfähigkeit und Kompromisswillen vorgeworfen worden.

Foto: Annegret Kramp-Karrenbauer und Angela Merkel am 29.10.2018 (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer will sich "nicht künstlich" von Bundeskanzlerin Angela Merkel absetzen. "Das ist für mich eine Haltungsfrage", sagte die Bewerberin um den CDU-Vorsitz der "Saarbrücker Zeitung" (Dienstagsausgabe).

Weitere Beiträge ...