Foto: Angela Merkel (über dts Nachrichtenagentur)

Essen/Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angel Merkel (CDU) hat derzeit "keine Pläne" für einen Besuch bei der Essener Tafel. Das berichtet die "Bild" in ihrer Mittwochausgabe. Die Anlaufstelle für Bedürftige hatte in der vergangenen Woche

Foto: EU-Fahnen (über dts Nachrichtenagentur)

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorsitzende des Handelsausschusses im EU-Parlament, Bernd Lange (SPD), hat sich im Handelsstreit mit Washington für harte Gegenmaßnahmen ausgesprochen. Denkbar seien etwa Importzölle auf Getreide, Mais und Soja aus den USA,

Foto: Kim Jong-un (über dts Nachrichtenagentur)

Seoul (dts Nachrichtenagentur) - Nord- und Südkorea haben sich nach südkoreanischen Angaben auf ein Gipfeltreffen geeinigt. Das Treffen der Staatschefs solle Ende April stattfinden, teilte der nationale Sicherheitsberater Südkoreas, Chung Eui-yong, am Dienstag mit.

Foto: Hans-Werner Sinn (über dts Nachrichtenagentur)

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Der Ökonom Hans-Werner Sinn warnt davor, die Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF), die Französin Christine Lagarde, als Nachfolgerin für EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in die engere Wahl zu nehmen.

Foto: SPD-Parteizentrale (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesvorsitzende der Jusos, Kevin Kühnert, hält ein Auseinanderbrechen des Regierungsbündnisses zwischen Union und SPD vor Ablauf der Legislaturperiode für möglich. "Die neue Große Koalition muss sichtbar und spürbar mit sich ringen,

Weitere Beiträge ...