Foto: Hans-Werner Sinn (über dts Nachrichtenagentur)

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Der Ökonom Hans-Werner Sinn warnt davor, die Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF), die Französin Christine Lagarde, als Nachfolgerin für EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in die engere Wahl zu nehmen.

Foto: SPD-Parteizentrale (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesvorsitzende der Jusos, Kevin Kühnert, hält ein Auseinanderbrechen des Regierungsbündnisses zwischen Union und SPD vor Ablauf der Legislaturperiode für möglich. "Die neue Große Koalition muss sichtbar und spürbar mit sich ringen,

Foto: Joliot-Curie-Platz in Halle (über dts Nachrichtenagentur)

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc macht sich für die Einführung von City-Maut-Systemen anstelle von Verkehrsbeschränkungen stark. "Fahrverbote sind eine sehr frustrierende Angelegenheit.

Foto: CDU-Logo (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Ostdeutschen sind in den Volksparteien nach wie vor stark unterrepräsentiert. Das ergab eine Recherche der "Berliner Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe) vor dem Hintergrund der Debatte über fehlende Ostdeutsche in der neuen Bundesregierung.

Foto: Ursula von der Leyen (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat eine Initiative Frankreichs zur Schaffung einer neuen Interventionstruppe europäischer Staaten begrüßt. "Ein Europa der Sicherheit muss schneller handeln können,

Weitere Beiträge ...