Foto: Blick über Rom (über dts Nachrichtenagentur)

Rom (dts Nachrichtenagentur) - In Italien haben die Mitglieder der Fünf-Sterne-Bewegung für eine Regierungskoalition mit der sozialdemokratischen Partito Democratico (PD) gestimmt. In einer Online-Abstimmung hätten die Mitglieder "mit einer deutlichen Mehrheit" dafür gestimmt,

sagte Luigi Di Maio, der Chef der Fünf-Sterne-Bewegung, am Dienstagabend in Rom. Die Fünf-Sterne-Bewegung und die Partito Democratico hatten am vergangenen Mittwoch eine Einigung über eine Regierungskoalition erzielt.

Zuvor war die Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und der Lega von Italiens Innenminister Matteo Salvini Mitte August endgültig zerbrochen. Der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte hatte daraufhin am 20. August seinen Rücktritt angekündigt.