Foto: Theresa May (über dts Nachrichtenagentur)

London (dts Nachrichtenagentur) - Großbritanniens Premierministerin Theresa May bleibt hart und lehnt ein zweites Brexit-Referendum ab. Auf unzählige Nachfragen von Parlamentariern in der Unterhaus-Debatte am Montag antwortete May immer wieder, dass dies ausgeschlossen sei und das Ergebnis des ersten Referendums umgesetzt werden müsse.

Foto: Gazastreifen (über dts Nachrichtenagentur)

Jerusalem (dts Nachrichtenagentur) - Die israelische Armee ist am Montag Luftangriffe auf den Gazastreifen geflogen. "We have just started striking Hamas targets throughout the Gaza Strip", teilte ein Armeesprecher mit.

Foto: Manfred Weber (CSU) (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Spitzenkandidat der christdemokratischen EVP für Europawahl, Manfred Weber, hat der britischen Regierung ein zweites Referendum über den Austritt aus der EU nahegelegt. "Ich habe viel Verständnis für die Demonstranten,

Foto: Abgeschlossenes Schultor (über dts Nachrichtenagentur)

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Kurz vor der Abstimmung des EU-Parlaments über das Ende der halbjährlichen Zeitumstellung in der Europäischen Union ist eine Debatte um die Folgen einer möglichen dauerhaften Sommerzeit entbrannt.

Foto: EZB (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts der jüngsten schwachen Wirtschaftsdaten hat sich der finnische Notenbank-Präsident Olli Rehn besorgt über die Konjunktur in der Euro-Zone geäußert. "Tatsächlich hat sich das Wachstum deutlich abgeschwächt,

Weitere Beiträge ...