Die glücklichen Gewinnerkinder. / Foto: Stadt Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Beim Zukunftstag 2019 konnten die Kinder und Jugendlichen nicht nur insgesamt 37 Arbeitsbereiche bei der Stadt Wolfsburg kennen lernen, sondern sich auch an einem Gewinnspiel beteiligen.

Ein ausgefüllter Gewinnspielbogen, der im eingesetzten Bereich abgegeben wurde, berechtigte zur Teilnahme. Ende April wurden die Preise von Beate Ebeling, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfsburg, an die glücklichen Gewinnerkinder übergeben. Die Kinder freuten sich unter anderem über Fanartikel des VfL Wolfsburg und Freikarten für das phaeno.