Foto: Skoda

Wolfsburg (WB/resch) - Der verkaufsoffene Sonntag in Wolfsburg  profitierte von strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Das schöne Wetter lockte viele Besucher in die Innenstadt. Die Händler waren erfreut über die gute Besucherfrequenz und die Tatsache, dass besondere Verkaufsaktionen gut angenommen wurden.

Sowohl in der Fußgängerzone wie auch in den designer Outlets herrschte reges Treiben und der Rikscha-Service zwischen Nordkopf und Rathaus wurde hervorragend angenommen. Womit wir beim Thema Mobilität wären, welches auf der Porschestraße mit der Auto- und Zweiradmeile präsent war. Händler stellten an den Ständen die neuen Modelle vor, über die man sich ausführlich informieren konnte. Auch der Käferclub Wolfsburg war wieder dabei und ein gesuchter Anziehungspunkt direkt vor dem Rathaus.
Jede Menge Foodtrucks sorgten in den designer Outlets für´s leibliche Wohl und auch dort gab es mit einem Showroom von Volkswagen Classic Interessantes zum Thema Auto zu erfahren. Insgesamt ein schönes und erfolgreiches Wochenende für alle Beteiligten.