Angebotsverlängerung bis 31. März für gratis Glasfaser - Hausanschluss / Foto: Stadtwerke Wolfsburg

Stadtwerke und WOBCOM verlängern die Frist auf Grund der großen Nachfrage
Wolfsburg (WB/Stadtwerke Wolfsburg) - Der Glasfaserausbau der Stadtwerke Wolfsburg AG in den ersten Ausbaugebieten Laagberg, Tiergartenbreite und Westhagen startet im April dieses Jahres.

Allen Hauseigentümern der ersten drei Ausbaugebiete wurde von den Stadtwerken und der WOBCOM ein attraktives Einstiegsangebot für einen Glasfaser-Hausanschluss unterbreitet. Kunden, die sich bis zum 3. März für einen Glasfaseranschluss mit gleichzeitigem Abschluss eines WOBCOMGlasfasertarifes entscheiden, erhalten diesen kostenlos und sparen zusätzlich die ersten drei Monate die Tarifgrundgebühr. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Frist bis Ende März verlängert. Interessierte Kunden sparen als Nutzer der „ersten Stunde“ jetzt noch bis 31. März 2017 die Hausanschlusskosten und zusätzlich auch die ersten drei Monate die Grundgebühr, bei gleichzeitigem Abschluss eines Glasfasertarifs.

Diese Frist gilt nur für die Bewohner der Stadtteile Laagberg, Tiergartenbreite und Westhagen.

Kunden aus den weiteren Ausbaugebieten können sich jedoch schon jetzt bei der WOBCOM für einen Glasfaseranschluss anmelden, müssen sich aber nicht an die Frist bis Ende März halten.

Foto: Stadtwerke Wolfsburg