Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Die Identität des am Montagmorgen aus dem Lapwaldsee geborgenen Leichnams ist geklärt. Es handelt sich hierbei um den seit Mittwochabend vermissten 51 Jahre alten Helmstedter.

Wochenmärkte werden wegen Feiertag verlegt
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Wochenmärkte auf dem Rathausplatz und in Fallersleben werden anlässlich des Tages der Deutschen Einheit vorgezogen und finden bereits am Dienstag, 2. Oktober, statt.

Toter im Lappwaldsee entdeckt - Identität unklar / Foto: resch

Wolfsburg vor Ort

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Am Montagmorgen wurde am Westufer des Lappwaldsees eine leblose männliche Person im Wasser liegend entdeckt. Mitarbeiter eines Energiebetreibers hatten kurz nach 09.00 Uhr den leblosen Körper bemerkt und die Polizei alarmiert.

Glasfaserausbau / Foto: WOBCOM

Wolfsburg vor Ort

Der digitale Weg geht weiter
Wolfsburg (WB/Stadtwerke Wolfsburg) - Am Donnerstag, 27. September 2018, um 18 Uhr laden die Stadtwerke Wolfsburg AG und die WOBCOM GmbH alle interessierten Bürger zur Informationsveranstaltung „Glasfaserausbau in Fallersleben“ in die Aula des Schulzentrums Fallersleben, Karl-Heise Straße 32 ein.

Foto: Landtag von Sachsen-Anhalt (über dts Nachrichtenagentur)

Politik

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Ostbeauftragte der Bundesregierung beklagt, dass die ostdeutschen Bundesländer derzeit ausschließlich als "Problemfall" betrachtet würden. Die negative Sicht auf den Osten werde überstrapaziert. "Das ist ärgerlich,

Foto: Containerschiff (über dts Nachrichtenagentur)

Politik

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Wirtschaft begrüßt das Brüsseler Vorhaben, die US-Sanktionen gegen den Iran zu umgehen. "Die von der EU geplante Zweckgesellschaft könnte ein Instrument sein, die Schwierigkeiten in den Griff zu bekommen.

Foto: Horst Seehofer (über dts Nachrichtenagentur)

Politik

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Innen- und Heimatminister Horst Seehofer (CSU) will mit seiner Heimatpolitik auch in Deutschland lebende Ausländer ansprechen. "Meine Heimatpolitik richtet sich an alle in Deutschland lebenden Menschen, auch an die anderer Herkunftskulturen und -regionen",

Foto: Industrieanlagen (über dts Nachrichtenagentur)

Wirtschaft

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat seine Konjunkturprognose für das laufende Jahr gesenkt und deshalb von der Bundesregierung schnelleres Handeln verlangt. "Die Industrie wartet ungeduldig auf Wirtschaftspolitik der Bundesregierung,

Foto: Straßenbau (über dts Nachrichtenagentur)

Wirtschaft

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe sind im Juli 2018 im Vorjahresvergleich nominal um 10,1 Prozent gestiegen. Damit wurde der höchste jemals gemessene Wert an Aufträgen in einem Juli in Deutschland erreicht,

Foto: Luft-Messstation (über dts Nachrichtenagentur)

Wirtschaft

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Mit einem 5-Punkte-Plan will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) Fahrverbote in Deutschland verhindern. Ein entsprechendes Konzept hat er am Sonntag im Kanzleramt bei einem Treffen mit den Vorstandsvorsitzenden von BMW, Daimler und Volkswagen vorgestellt,

Foto: Arjen Robben (FC Bayern) (über dts Nachrichtenagentur)

Sport

München (dts Nachrichtenagentur) - Am fünften Spieltag der 1. Bundesliga haben sich der FC Bayern München und der FC Augsburg mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Das erste Tor des Spiels fiel in der 47. Minute: Der Münchner Arjen Robben

Foto über dts Nachrichtenagentur

Sport

Wolfsburg (WB/resch) - Die erste Saisonniederlage für die Wölfe beim Heimspiel: Gegen den SC Freiburg verlor der VfL Wolfsburg mit 1:3 (0:2) in der Volkswagen Arena.

Foto: Rune Jarstein (Hertha BSC) (über dts Nachrichtenagentur)

Sport

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Am 4. Spieltag in der Fußball-Bundesliga darf sich Hertha BSC nach einem 4:2-Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach zumindest für einige Stunden als Tabellenführer fühlen.

Foto: Charité (über dts Nachrichtenagentur)

Vermischtes

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Fall des mutmaßlich vergifteten Pussy Riot Aktivisten Peter Verzilov ist die Berliner Polizei eingeschaltet worden. "Sowohl Peter als auch alle anderen Beteiligten von Pussy Riot stehen wegen einer Bedrohungslage unter Polizeischutz",

Foto: Feuerwehrmann (über dts Nachrichtenagentur)

Vermischtes

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) - Im Hamburger Stadtteil Eißendorf hat sich am Montagmorgen ein 28-Jähriger gegen eine Zwangseinweisung in die Psychiatrie gewehrt und dabei einen Bezirksamtsmitarbeiter getötet. Nach Angaben der Polizei übergoss er den 50-jährigen Mann

Foto: Iran (über dts Nachrichtenagentur)

Vermischtes

Ahvaz (dts Nachrichtenagentur) - Bei einem Anschlag auf eine Militärparade im Iran sind am Samstag mindestens 24 Menschen ums Leben gekommen.